Im August 2009 begann ich eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten. Jedoch reichte mir nur die eine Seite der Medizin nicht aus. 

So ließe ich mich im Bereich der Naturheilmedizin für Tiere ausbilden und bin seit 2018 zertifizierte Tierheilpraktikerin. 

Mit bestem Wissen/Erfahrungen aus meiner Zeit in der Tierarztpraxis und meiner Tierheilpraxis, nehme ich mir Ihr persönliches Anliegen an. 

-Ähnliches mit Ähnlichem-

Um eine individuelle Behandlungsmethode zu erreichen, stelle ich Ihnen während der Erstanamnese verschiedene Fragen zur Haltung, Verhalten, Vorerkrankungen  und vieles mehr.

Bereits vorhandene Diagnosen und Untersuchungsergebnisse fließen in die Erstanamnese mit ein um das Gesamtbild zu vervollständigen. 

Meine Behandlungsmöglichkeiten sind vielseitig und ganzheitlich.

Die Gesunderhaltung unserer Tiere sollte ganz klar an erster Stelle stehen, diese beginnt bei der Fütterung/dem Maul und hört mit dem Kotabsatz/dem Darm auf. 

 

Das Angebot in meiner Tierheilpraxis besteht aus folgenden Behandlungsmethoden/Leistungen:

  • Blutegeltherapie
  • Bachblütentherapie
  • Homöopathie
  • Ernährungsberatung
  • Zahnsteinentfernen ohne Narkose
  • Laboruntersuchung vor Ort : Kot-parasitologisch und Giardien, Harnuntersuchungen
  • Laboruntersuchungen bei meinem Partner Labor Vetscreen

Sie wünschen weitere Informationen zu den Behandlungsmethoden oder möchten einen Termin für Ihren Liebling vereinbaren? 

Dann melden Sie sich gerne.

Ich freue mich auf Sie!